AutorInnen mit J

Ivanova, Mishela

Gaismair-Jahrbuch 2014

„Türkenklassen“. Anmerkungen zur aktuellen Debatte über den Unterricht für Deutsch als Zweitsprache im Rahmen von Sprachklassen (mit Petra Flieger)

Jahoda, Marie

transblick 13

Anamnesen im Versorgungshaus. Ein Beitrag zur Lebenspsychologie

Jarosch, Monika

Gaismair-Jahrbuch 2004

„Adieu Frauenpolitik”. Frauenpolitik blauschwarz gefärbt

Gaismair-Jahrbuch 2005

Kulturpolitik als Standortpolitik

Gaismair-Jahrbuch 2006

Die Feminisierung der Migration

Einleitung: Die Praxis der Utopien

Gaismair-Jahrbuch 2007

Einleitung: Migration und Asyl

Gaismair-Jahrbuch 2008

Einleitung: Was ist öffentlich – was ist privat?

Gaismair-Jahrbuch 2009

Einleitung: Das demokratische Projekt – Ausschlüsse – Gefährdungen – Visionen

Eine Demokratie ohne Frauen ist keine Demokratie. Quotenregelungen im internationalen Vergleich

Gaismair-Jahrbuch 2010

Einleitung: Mythos Heimat

Heimat – eine Suche?! Frauen heimaten

Kulturpolitik als Standortpolitik

Jaschke, Karin

Studien zu Politik und Geschichte 2

Tiroler Malerinnen

Martha Strele (1889-1984). „Ein Modellbild aus gutem Hause“

Mia Arch (1895-1986). „Auf irgendeine Art wird es doch zu machen sein …“

Hilde Goldschmidt (1897-1980). „Ich kann mich nur selbst am Schopf packen – und aus dem Wasser heben. Arbeit.“

Gerhild Diesner (1915-1995). „Das Träumen war immer schon meine Stärke.“

Gaismair Sonstige Publikationen: Sozialdemokratie in Tirol. Die Anfänge

Tabakfabriksarbeiterin, Betriebsrätin, Gemeinderätin Maria Öhninger (1882-1947). „A Rebellin, oanfach a richtige Rebellin“

Gaismair-Jahrbuch 2012

„Verdad, justicia y reparación!” Erinnerungspolitik in Spanien

Juffinger, Sabine

Gaismair-Jahrbuch 2003

Nüsse knacken – Früchte ernten. Frauen erobern die Politik! Ein Politiklehrgang für Frauen in Tirol (mit Sybille Auer)

Jochum-Müller, Gernot

Gaismair-Jahrbuch 2008

Duales Geldsystem im kleinen Ländle

Jung, Christine

Gaismair-Jahrbuch 2014

Die Zwangsjacke