AutorInnen mit H

Hammer, Elisabeth

Gaismair-Jahrbuch 2010

Was ist drin, wenn Soziale Arbeit drauf steht?! Zur Deprofessionalisierung von Sozialer Arbeit im Dienste neoliberaler Aktivierungslogiken

Hanser, Wilfried

Gaismair-Jahrbuch 2004

Fotobeitrag zu Friedensaktivitäten in Innsbruck

Hark, Sabine

transblick 5

Wie viele Geschlechter gibt es in Wahrheit?

Harter, Sonja

Gaismair-Jahrbuch 2017

Gedichte

Haselwanter Martin

Gaismair-Jahrbuch 2011

Eine (kleine) Innsbrucker Bewegungsgeschichte (gemeinsam mit Gregor Sanders)

Zur Geschichte der p.m.k. Vom (kultur)politischen Aktivismus zum entpolitisierten Kulturzentrum

Die „Uni brennt” – auch in Innsbruck!?

Gaismair-Jahrbuch 2012

„Für eine grenzenlose Welt, in der wir keine Pässe mehr brauchen”. Breiter Widerstand gegen die Abschiebung von Lamin Jaiteh

Kontroverse Standpunkte

Gaismair-Jahrbuch 2013

Einleitung: Stadtpolitik

Auf den Spuren von lokalem Antifaschismus. Damals wie heute: Gegen Nazis

Einleitung: Fußballfankultur

Gaismair-Jahrbuch 2014

Einleitung: Bildung

Bildung gestern und heute. Von der Idee der Mensch-Werdung zur kapitalistischen
Instrumentalisierung und Verdummung

Bildung und Protest – Protestfreie Bildung? Proteste im Bildungsbereich: Die letzten Jahre

Gaismair-Jahrbuch 2015

Einleitung: Protest am Land

Tyrol International School Rinn. Zum zivilgesellschaftlichen Widerstand gegen ein privates Eliteschulprojekt

Gaismair-Jahrbuch 2016

Möglichkeiten Politischer Bildung in Anbetracht von Krieg, islamischem Terror und Flucht

Gaismair-Jahrbuch 2017

„Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?“ Die politische Linke und der Islam

Härle, Andrea

Gaismair-Jahrbuch 2017

Antiziganismus in der politischen Debatte um Notreisende am Beispiel Vorarlberg 2015/16

Haupt, Michael

Gaismair-Jahrbuch 2007

Cover-Foto und Schwerpunkt-Fotos

Studien zu Politik und Geschichte 18

Türkischer Kaffee und Brettljause –Der Versuch einer behutsamen fotografischen Annäherung

Gaismair-Jahrbuch 2018

Cover-Foto und Schwerpunkt-Fotos

Hauser, Kornelia

Gaismair-Jahrbuch 2009

Der Fall „Autoritarismus” – im „Fall F. in Amstetten”

Hebenstreit, Stefan

Gaismair-Jahrbuch 2013

„Nie werden wir so sein, wie ihr uns wollt.“ Jugendliche Gegenkultur in der Fußball-Fanszene

Meinungs- und Willensbildung im kommerziellen Fußball. Die demokratische Struktur des FC Wacker Innsbruck

Hefel, Johanna

Gaismair-Jahrbuch 2005

Drogenprostitution in Vorarlberg (mit Erika Geser-Engleitner)

Heinisch, Heiko

Gaismair-Jahrbuch 2017

Eine Verteidigung der Meinungsfreiheit gegen islamistische Angriffe

Heiss Seppi

Gaismair-Jahrbuch 2004

Wir informieren, beraten und bestimmen selbst! (mit Reinhard Köbler, Monika Rauchberger, Jasmine Scheiblauer)

Heiss, Hans

Gaismair-Jahrbuch 2010

Ein Land zum Fürchten: Italiens Migrationspolitik im Zeichen von Mitte-Rechts

Hessenberger, Edith

Studien zu Politik und Geschichte 18

Alte Neue TelferInnen. Migrationsgeschichten und biografische Erinnerungen

Hey-Ehrl, Ekkehard

Gaismair-Jahrbuch 2018

Alphabet des Zusammenbruchs (mit Harald Stockhammer)

Hellwach

Gaismair-Jahrbuch 2007

Feministische Aktivitäten im öffentlichen Raum

Hellwagner, Kati

Gaismair-Jahrbuch 2009

Click, fuck and forget. Über die Sexualisierung der Gesellschaft und ihr Einfluss auf jugendliche Adoleszenz-Erfahrungen (mit Stefanie Vasold)

Hengl, Walter

Gaismair-Jahrbuch 2002

„Den Tiroler Adler rupfen”. 25 Jahre Michael-Gaismair-Gesellschaft (mit Alexandra Weiss)

Vom Zusammenschlagen des Zusammenhalts

Hermann, Rolf

Gaismair-Jahrbuch 2012

kartographie des staubs

Gaismair-Jahrbuch 2014

Vier Gedichte

Herzog-Punzenberger, Barbara

Gaismair-Jahrbuch 2007

Dazugehören am Beispiel der „zweiten Generation” in Österreich

Hetfleisch, Gerhard

Gaismair-Jahrbuch 2001

Bedauerliche rassistische Einzelfälle oder Ereignisse mit System?

Antirassistische Wegmarkierungen Ankündigung des Sammelbandes „Die Demokratie und das Fremde. Multikulturelle Gesellschaften als Herausforderung moderner Demokratien

Gaismair-Jahrbuch 2003

Weder Integration noch Neuzuzug

Hey-Ehrl, Ekkehard

Gaismair-Jahrbuch 2018

Alphabet des Zusammenbruchs (mit Harald Stockhammer)

Hilber, Regina

Gaismair-Jahrbuch 2015

Das Schreiben als Unvermögen. Gegenstimme. 1702

Hinterhuber, Hartmann

Studien zu Geschichte und Politik 7

Geleitworte

Hirth, Simone

Gaismair-Jahrbuch 2017

Sechs Miniaturen

Hofer, Bettina

Gaismair-Jahrbuch 2010

Die Fürsorgerin Maria Hofer und ihr „Amerika”. Soziale Arbeit als „moderner Frauenberuf” am Beispiel einer Mitbegründerin von SOS-Kinderdorf (mit Christina Lienhart)

Hofer, Peter

Gaismair Sonstige Publikationen. 60 Jahre ÖGB Tirol

Vorwort (mit Franz Reiter)

Hofinger, Niko

Gaismair-Jahrbuch 2007

Cover-Foto und Schwerpunkt-Fotos

Hofmann, Engelbert

Gaismair-Jahrbuch 2002

Brotbacken aus der Sicht meiner Kinderaugen

Hofmann, Rainer

Gaismair-Jahrbuch 2002

Wilhelm Scheibein (1869-1936) – ein Pionier der Tiroler Sozialdemokratie

Gaismair Sonstige Publikationen

Sozialdemokratie in Tirol. Die Anfänge (Hg. mit Horst Schreiber)

Simon Abram (1871-1940). „Es lebe der Kampf, es lebe der Sozialismus!“

Johann Orszag (1880-1938). Gewrkschafter und Genossenschafter mit Leib und Seele

Hermann Flöckinger (1861-1930). Erster Landessekretär der Gewerkschaftsbewegung

Wilhelm Scheibein (1861-1936). Wegbereiter der Tiroler Sozialdemokratie

Gaismair Sonstige Publikationen

60 Jahre ÖGB Tirol. Geschichte. Biografien. Perspektiven (Hg. mit Horst Schreiber)

Die Fraktion Sozialistischer Gewerkschafter (FSG): „Parteiarbeit und Gewerkschaftsarbeit sind zweierlei“

Alois Eichler: Revolutionärer Sozialist und ÖGB-Vorsitzender in Tirol 1957-1970

Martin Strimitzer: Stellvertretender ÖGB-Vorsitzender und Christgewerkschafter

Gaismair-Jahrbuch 2014

Nacht über Imst. Der „Anschluss“ in einer Tiroler Bezirksstadt

Hopfgartner, Günther

Gaismair-Jahrbuch 2007

Prekär arbeiten, prekär leben

Hormayr, Gisela

Gaismair-Jahrbuch 2011

Josefine Brunner, Wörgl. Eine Frau vor dem NS-Volksgerichtshof

„Österreich wird wieder frei!” Legitimistischer Widerstand in Tirol 1938 – 1945

Gaismair-Jahrbuch 2013

„Man gab mir den Rat, mich scheiden zu lassen.“ Vom Leben als Ehefrau eines „Volksverräters” der NS-Volksgemeinschaft

Studien zu Geschichte und Politik 15

„Ich sterbe stolz und aufrecht.“ Tirols SozialistInnen und KommunistInnen im Widerstand gegen Hitler

Gaismair-Jahrbuch 2015

„… unter Einsatz seines Lebens im Kampf um die Freiheit des Landes besonders ausgezeichnet …“ – Kriegsende 1945: Die Todesopfer der Tiroler Widerstandsbewegung

Studien zu Geschichte und Politik 17

„Die Zukunft wird unser Sterben einmal anders beleuchten“. Opfer des konservativ-katholischen Widerstands in Tirol 1938-1945

Studien zu Geschichte und Politik 20

„Wenn ich wenigstens von euch Abschied nehmen könnte“. Letzte Briefe und Aufzeichnungen von Tiroler NS-Opfern aus der Haft

Gaismair-Jahrbuch 2019

Josefine Schneider – eine Jüdin im kommunistischen Widerstand

Horvath, Gilda-Nancy

Gaismair-Jahrbuch 2015

„Angst ist stumm. Liebe singt.“

Horwath, Ilona

transblick 3

Heteronormativität und Homosexualitäten (Hg. mit Rainer Bartel, Waltraud Kannonier-Finster, Maria Mesner, Erik Pfefferkorn, Meinrad Ziegler

HOSI

Gaismair-Jahrbuch 2002

‚Tirol isch lei oans‘ – aber nit alle TirolerInnen sein gleich und nit alle Tiroler wollen Schützen wean!

Huber, C. H

Gaismair-Jahrbuch 2010

Verbot. Aus dem Zyklus mit munde um acht

Gaismair-Jahrbuch 2014

Stimmen. Hören. Nicht hören.

Hubinger, Sandra

Gaismair-Jahrbuch 2018

6 Gedichte

Hubmann, Georg

transblick 13

Ein historischer Text in aktueller Annäherung

Hug, Reinhard

Gaismair-Jahrbuch 2004

Gegen Diskriminierung – Für Gleichstellung. Rück- und Ausblick: 10 Jahre Verein Tafie-Innsbruck-Land (mit Ulli Schindl-Helldrich)

Hundegger, Barbara

Gaismair-Jahrbuch 2002

und in den schwestern schlafen vergessene dinge

spiel laut wunsch waltraud

frauen dieser regierung – gewisse fragen

Gaismair-Jahrbuch 2004

aus dem zyklus „next Stopp wörgl als nächstes kein halt”

Gaismair-Jahrbuch 2006

90º gesenkter Blick, demutslos

Gaismair-Jahrbuch 2008

Einleitung: Jahretragende Damen – gelogene Menschen – dreimesserlange Krallen – Augeneis. Die jungen Wort-Künstlerinnen Esther Strauß, Barbara Aschenwald, Petra Maria Kraxner und Kerstin I. Mayr

Gaismair-Jahrbuch 2010

Im Vorhinein schon hintennach. Das „Hofer-Jahr” nimmt Anlauf – Helden, Räume, Relationen

Gaismair-Jahrbuch 2014

motetten-kabinett. assoziationen zu text(quell)en bei bach

Hussl, Elisabeth

Gaismair-Jahrbuch 2012

Einleitung: Roma. Sinti. Jenische (mit Beate Eder-Jordan und Erika Thurner)

Gaismair-Jahrbuch 2014

Einleitung: In Bewegung

Aus den Augen, aus dem Sinn? Bettelverbote im Namen öffentlicher Sicherheit und Ordnung

Gaismair-Jahrbuch 2015

Einleitung: Bettelverbote im Widerspruch (mit Lisa Gensluckner)

Reglementieren – Kontrollieren – Spionieren. Betteln in Tirol

Gaismair-Jahrbuch 2016

Einleitung: Flucht: Fakten – Debatten – Politiken

Gaismair-Jahrbuch 2017

Einleitung: Antiziganismus – eine spezifische Form des Rassismus

Gaismair-Jahrbuch 2018

Einleitung: Armut – Soziale Ausgrenzung – Migration

„(…) für das wenige Geld viel durchmachen“. Lebensbedingungen bettelnder und notreisender Menschen in Tirol